ALGT für Haushalt & Gewerbe

Stein-, Marmor- & Betonversiegelung

Steinversiegelung

Steinversiegelungen im Vergleich

Eigenschaften 695
Produkt-
seite
706
Produkt-
seite
7622
Produkt-
seite
7637
Produkt-
seite
704
Produkt-
seite
7620
Produkt-
seite
7626
Produkt-
seite
Applikation Sprühen, streichen, aufrollen Sprühen, streichen, aufrollen Sprühen, streichen, aufrollen Sprühen, streichen, aufrollen Sprühen, streichen, aufrollen Sprühen, streichen, aufrollen Streichen, aufrollen, sprühen (konventionell oder airless)
Applikations-Temperatur <5°C - 50°C <15°C - 25°C <5°C - 30°C <5°C - 30°C <5°C - 40°C <-10°C - 70°C <-5°C - +60°C
m² pro Liter 5 - 40 50 - 80 10 - 20 10 - 20 20 - 100 8 - 50 8 - 10
Haltbarkeit der Versiegelung Bis zu 2 Jahren Bis zu 10 Jahren Bis zu drei Jahren Bis zu 10 Jahren 5 Jahre + 10 - 20 Jahre Bis zu 20 Jahren
Dauer der Vernetzung 12 Stunden 7 Tage bei Raumtemperatur 12 Stunden 12 Stunden 24 Stunden 3-6 Stunden bei 20°C berührungstrocken nach 3-4 Stunden, vollständige Aushärtung nach 24 Stunden
…basiert Wasser… Lösemittel… Wasser… Wasser… Lösemittel… Lösemittel.. Lösemittel…
Erhältlich als Konzentrat Ja, 1:9-1.14 (Art. Nr. 697) Nein Nein Nein verdünnbar bis 1:1 mit Ethanol oder 1-Methoxy-2-Propanol Nein Nein
Atmungsaktiv Ja Nein Ja Ja Nein Ja Ja
Sichtbarkeit der Versiegelung Nein auf den meisten Oberflächen Ja, glänzend Nein auf den meisten Oberflächen Nein auf den meisten Oberflächen Ja, glänzend Kann etwas abdunkeln Ja, deutlich (glänzend)
Topographisch / mit Tiefenwirkung Topographisch Topographisch Topographisch Topographisch Topographisch mit Tiefenwirkung, extrem abriebfest Topographisch, sehr starke Haftung
Ölabweisend Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Frostbeständig Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Erhältlich in RAL Farben Nein Nein Nein Nein Ja, ab 1.000 Liter Nein Ja, ab 100 Liter
Gefahrgut Nein Ja Nein Nein Ja Nein Nein
Anwendung Beton, Gips, Naturstein (Granit, Schiefer, Basalt, Sandstein) Marmor Nassraumwände, Betonbestuhlung in öffentlichen Bereichen, Steinfoyer-Bereiche Denkmäler, Statuen, hochwertige Steinkunstwerke, Pflastersteine und Terrassenfliesen Beton, Gips, Naturstein (Granit, Schiefer, Basalt, Sandstein, Kalkstein), Dachziegel, Klinker Beton, Ziegel (unglasiert), Dachziegel, Ziegel/Mauerwerk, Kalkstein, Sandstein, Mineralputz, Naturstein, Fassade, Schiefer Graffitischutz bis zu 50x, für Gewerbeflächen, Aluminium-verkleidungen, Glas, Glasfaser, Mauerwerk, Metall, Straßenschilder, Stuck, Transportboxen, Vinyl-verkleidungen, Holz

P-OFF Urin Schutz-Versiegelung

Spezial-Versiegelung zum Schutz von Steinen/Mauerwerk vor Urin.

Schützt vor Eindringen von Urin und ermöglicht eine einfache Reinigung.

Weitere Informationen auf Anfrage.

Marmorversiegelung

Marmor (und ähnliches Gestein auf Kalzitbasis) ist sowohl in flüssiger als auch in gasförmiger Form sehr reaktiv gegenüber Säuren. 706 Q² Marble PRO ist eine zwei-komponentige Hochleistungs-Beschichtungstechnolgie, die beschichteten Marmor so widerstandfähig macht, dass z.B. Zitronensaft und Wein 12 Stunden lang nicht in die Oberfläche einziehen und/oder sie beschädigen.

Eigenschaften

  • Exzellenter Glanz und Langlebigkeit
  • Dauerhafter „easy-to-clean“ Effekt
  • Alte und verblichene Farben werden aufgefrischt und erhalten neuen Glanz
  • Anti-Graffiti Eigenschaften
  • Anti-Fingerprint auf Edelmetallen
  • Langzeit Korrosionsschutz
  • UV-Strahlungsschutz verhindert das Ausbleichen
  • Mechanisch extrem widerstandsfähig beständig gegen saure und alkalische Angriffe sowie organische Lösungsmittel
  • Hohe Ergiebigkeit durch sehr geringe Schichtdicke (ca. 5-20 μm)

Testzertifikate

  • AS/NZS 4020:2005 für die Verwendung im Kontakt mit Trinkwasser
  • Für den Einsatz im Kontakt mit Lebensmitteln

Weitere Informationen

Betonversiegelung

Diese Versiegelung wurde entwickelt, um tief in die Struktur des Steins einzudringen. Nach Aushärtung erhält der Stein einen optimalen Schutz gegen Verschmutzung, Abrieb und vor allem dem Eindringen von Wasser. Die Versiegelung ist besonders wirksam auf mineralischen Oberflächen wie z. B. Sand- und Kalkstein, Travertin, Beton, Pflaster und Mauerwerk und kann auch auf diversen Böden angewendet werden. Sie bietet vor allem einen Schutz gegen Verwitterung. Auf vielen Steinen (vor allem bei sehr festen Steinen wie z.B. Marmor und Granit) werden zusätzlich schmutzabweisende Eigenschaften erreicht. Die Versiegelung bleibt hochwirksam für mindestens 10-20 Jahre. Vor Anwendung sollte immer ein Test an einer unauffälliger Stelle gemacht werden. Die Anwendung sollte auf trockenen Steinen erfolgen. Die optimale Wirksamkeit wird erreicht nach 24 Stunden und Trocknung bei ca. 20°C.

Additiv für Betonhersteller

Massenhydrophobierungsmittel für Frischbeton

Eigenschaften

  • Extrem starkes Massenhydrophobierungsmittel für Frischbeton
  • Kapillarregulierende Eigenschaften
  • Schutz vor Kalkausblühungen
  • Hoher Wirkstoffgehalt
  • Dampfdiffusionsoffen
  • Hohe Alkalibeständigkeit
  • Plastifizierend (Reduktion der Sprödigkeit des Betons, weniger Rissbildung)
  • Hochbelastbare Verfestigung
  • Extrem Witterungsbeständig
  • Frost- und Tausalzbeständig
  • Hochkonzentriert, geringe Dosierung

Funktionsweise

Das Beton-Additiv eignet sich besonders als extrem hydrophobierendes Betonzusatzmittel für die Betonherstellung. Es verdichtet den Beton, reguliert die kapillaren Eigenschaften und erzielt eine dauerhafte Reduzierung der Wasseraufnahme und schützt das fertige Produkt vor aufsteigender Feuchtigkeit.

Das Beton-Additiv schützt vor Kalkausblühungen und minimiert die Bildung von Mikroorganismen (Moos, Algen, Pilze) am fertigen Produkt. Ebenso wird die Frost- und Tausalzbeständigkeit deutlich erhöht. Die Dampfdiffusionseigenschaften bleiben erhalten.

Durch die Verwendung eines hochwirksamen Additiv-Komplex wird eine extrem hohe Hydrophobierungswirkung erzielt. Diese stellt sich während des Abbindeprozess im Beton ein.

Vergleich der Betonversiegelungen

Eigenschaft 627-10 628-20
Basis Siloxan Silan
Hydrophobiereungseigenschaft ja sehr stark ausgeprägt
Schutz vor Kalkausblühungen ja nein
Antihaftwirkung im Betonmischer ja nein
Antihaftwirkung beim Pressen ja nein
Kapillarregulierende Eigenschaft ja ja
Dampfdiffusionsoffen ja ja
Plastifizierend (Reduktion Sprödigkeit,
weniger Rissbildung)
ja nein
Hochbelastbare Verfestigung ja nein
Witterungsbeständigkeit ja ja
Frost- und Tausalzbeständig ja ja
Alkalibeständig ja ja
Oleophbie  ja ja
Atmungsaktiv ja ja

Weitere Informationen & Videos