Desinfektionsprodukte

Bacoban® & Pedexan®

Warum ein Desinfektionsmittel mit nachhaltiger Wirkung?

Primäres Ziel war es, mit Bacoban® ein Flächendesinfektionsmittel zu schaffen, das nicht nur desinfiziert, sondern zusätzlich eine nachhaltige Wirkung bis zur nächsten Desinfektion garantiert. Dass nun eine nachhaltige Wirkung bis zu 10 Tagen, aus dem Vorhaben wurde, hat nicht nur uns, sondern auch unabhängige Prüflabors und Bacoban® testende Gesundheitseinrichtungen sehr überrascht.

Konsequenz aus diesen einzigartigen Ergebnissen ist es nicht, automatisch Hygienepläne zu ändern und nur noch alle 5 oder 10 Tage zu desinfizieren, sondern vielmehr diesen großen Vorteil zum Wohle der Patienten, des Personals und zur Verbesserung der Infektionskontrolle zu nutzen. Eingebaut in den etablierten Desinfektionsplan, bietet solch ein Desinfektionsmitte eine höhere Sicherheit vor der Verbreitung von Keimen und Viren und somit zur Reduktion von Neuinfektionen. Es schließt die Hygienelücke!

Und genau dafür wurde Bacoban® entwickelt: Um ein Mehr an Sicherheit zwischen den Desinfektionsschritten zu gewährleisten und dem Anwender ein neues Instrument zur Bekämpfung von Keimen und Viren in die Hand zu geben.

So funktioniert Bacoban®

Herkömmliche Desinfektionsmittel sind nur von kurzer Dauer wirksam. Mikroorganismen werden nur während der wenige Minuten dauernden Einwirkzeit abgetötet. Bis zur nächsten Desinfektion entsteht eine Hygienelücke, in der es wieder zu einer Neubesiedlung durch Mikroorganismen kommen kann..

Die nachhalige Wirkung von Bacoban® schließt die Hygienelücke

Bacoban Effectiveness

Bacoban® etabliert einen sehr dünnen Film mit nachhaltiger Wirkung. Die Technik hierfür ist der Sol-Gel-Prozess, der mittels eines flüssigen Sol-Zustandes eine feste Gel-Phase ausbildet. Die zur Keimabtötung verwendeten Biozide werden in die Porosität des sich ausbildenden Sol-Gel-Schwammes eingelagert und bei Kontakt mit Wasser (Bakterien, behüllte Viren, Pilze tragen immer eine Wasserhülle mit sich) ausgelaugt.

So wirksam ist Bacoban®

Ergebnisse nach ASTM E 2180: Die Beurteilung erfolgte im Vergleich einer unbehandelten mit einer durch Bacoban® behandelten Keramiktestfläche.

3 Tage 5 Tage 10 Tage
Escherichia coli > 99,997 % > 99,994 % > 99,996 % Zeit zwischen Auftragen
und ASTM-Test
Pseudomonas aeruginosa > 99,996 % > 99,995 % > 99,997 %
Staphyloccocus aureus > 99,997 % > 99,996 % > 99,995 %
Candida albicans > 99,997 % > 99,992 % > 99,997 %
Aspergillus niger > 99,995 % > 99,992 % > 99,837 %

Bacoban Produkte

Bacoban® ist VAH-gelistet und CE-zertifiziert und wurde von namhaften Instituten getestet…

Bevor Sie gehen...
Lassen Sie sich regelmäßig per E-Mail über die neuesten Entwicklungen in der Liquid Glass Technologie informieren und bleiben Sie auf dem aktuellen Stand.
Verpassen Sie keine CCM News
Before you go...
Get regular email updates about the latest developments in Liquid Glass technology and keep up to date about exciting new opportunities.
Don't miss out on CCM news